Willkommen im GlĂĽck!

Hinter barocken Mauern voller Geschichte steckt ein besonderer Ort, der mitten ins Herz trifft. Hineinspitzen, Platz nehmen, zurücklehnen, Gast sein – all dies und noch viel mehr ist Villa Sommerach. Wer in liebevollen Kleinigkeiten wahre Größe erkennt, findet hier sein Glück. Villa Sommerach heißt Wein erleben, Kultur genießen, gemeinsam Feste feiern. Villa Sommerach ist ein Hotel Garni, eine Vinothek, ein Ort der Glücksmomente – drinnen wie draußen.

Wein & Vinothek

Hör auf deinen Geschmack. Bei all den Weinen aus dem eigenen Familienweingut Max Müller I behält Toni den Weitblick auch für andere internationale Tropfen. Einfach frei, ungezwungen Weine von und mit Freunden zu genießen. Bergauf – Toni nimmt dich mit zu seinen Lieblingsplätzen, weitdraußen, hochoben und ganznah. Setz dich dazu! Geschichten erzählen. Begeisterung erleben. Sehen, Schmecken, Riechen. Genießen. Ein paar Stunden (ein-)heimisch fühlen bei einem Glas Wein.

Hotel Villa Sommerach

Spürst du das Fernweh? Dem Alltag entfliehen. Sein Gleichgewicht wieder finden. In den 6 individuell gestalteten Zimmern schläft man einfach fürstlich. Aktiv werden, Verbundenheit erleben an der Mainschleife. Wohlfühlen, sich zurücklehnen im Gartenidyll. Einfach ich sein und die Füße hochlegen. Ist das bezahlbar?
Nur für mich (EZ): 95–115 €, Zweisamkeit (DZ): 120–150 €. Frühstück: inklusive. Erholung: unbezahlbar :-)

Kleines GLĂśCK

Als Einzel- oder Doppelzimmer, ca. 16 m²

Blaues Zimmer

Als Einzel- oder Doppelzimmer, ca. 18 m²

Kaminzimmer

Als Einzel- oder Doppelzimmer, ca. 28 m²

Verandazimmer

Als Einzel- oder Doppelzimmer, ca. 28 m²

Fürstenzimmer

Als Einzel- oder Doppelzimmer, ca. 36 m²

Dachsuite

für 2 – 4 Personen, ca. 65 m²


 

Weitere infos und Preise erfahren Sie aus unserer aktuellen Preisliste (PDF).

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in der Villa Sommerach bequem online:

 

Villa Sommerach als Location

Feste feiern, wie sie fallen. Was gibt es Schöneres als Glücksmomente zu teilen? Trubel. Leben. Lachen. Glänzende Augen vor Glück. Am Ort des Geschehens zu sein, mit 80 Gästen sowohl Drinnen als auch Draußen, wenn unvergessliche Augenblicke entstehen. Von Mensch zu Mensch, gemeinsam planen, stressfrei genießen. Tür, Ohr und Herz sind offen für Ihre Veranstaltungen. Musik, Wein & Kultur, darauf dürfen Sie sich freuen.

Wir machen das jetzt!

Ein frischer Wind weht nun in der Nordheimer StraĂźe 13. Das Gestern wĂĽrdigen, das Heute leben, das Morgen gestalten. Gemeinsam. Mit Ihnen! Wir freuen uns auf Sie.

Toni und Magdalen

Terminkalender

Montag, 30.11.-0001 - Sonntag, 12.02.2023

KALLIGRAPHIE / HANDSCHRIFT / LETTERING - Kreativwochenende

ES wird in der wunderschönen Villa Sommerach wieder kreativ kalligraphiert.

Ob Kalligraphie, ob Handschrift, ob Lettering, ob Druck … es werden spannende Ergebnisse mit Feder, Tusche und anderen Materialien entstehen.
Und in kreativen Auszeiten wird die Geschichte und Produktion des Weines erklärt und dieser auch degustiert.

Schreiben Sie Texte zum Thema Wein, Lieblingstexte, Gedichte, Rezepte, Buchstaben … wie es passt. Wir üben mit der Ziehfeder und anderen Schreibinstrumenten. Ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein Kreativwochenende zum Abtauchen.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (max. 14 Personen)

Start Freitag,10. Februar 2023, 14 Uhr bis Sonntag, 12. Februar 2023, 15 Uhr
Samstag 11 bis 18 Uhr

TeilnehmergebĂĽhr pro Person: 195,00 Euro
(beinhaltet KursfĂĽhrung durch Andrea Schmadtke, Materialpauschale fĂĽr Papier, Tusche, Feder, Weinprobe)
www.aschmadtke.de

Lust, bei diesem Workshop dabei zu sein?
...Anmeldung & Übernachtungsmöglichkeit bei
Villa Sommerach
Nordheimer StraĂźe 13
97334 Sommmerach
www.villa-sommerach.de
info@villa-sommerach.de



Sonntag, 01.05.2022

WEINHOPPING

Hey ihr lieben Wein-Hopper!

Wir gehen in die dritte Runde und laden euch herzlich ein, wieder dabei zu sein, wenn sich die Jungwinzerszene Deutschlands in der Villa Sommerach tummelt!!

Unser Programm fĂĽr euch von 13-18 Uhr

#meetthewinemaker ? Weinverkostung bei 9 verschiedenen Winzern
#tastingschool ? Workshop zum Thema „wie können reife Weine schmecken“ mit dem Weinbaufachberater Hermann Mengler 14 & 16 Uhr (Plätze begrenzt, firstcomefirstserve)
#stayfit ? Weinbergswanderung zum Sommeracher Katzenkopf 14.30 & 16.30 Uhr)
#leckerschmecker? feine Leckereien und Kaffeespezialitäten


Seid gespannt & sichert euch jetzt schon eure Tickets!
17,- € Eintritt (inkl. Weinverkostung/ Wasser / Führung & Workshop)

….und hier zwecks Vorfreude eure Jungwinzer 2022:
Jens Windisch, Rheinhessen
Alexander Luff, Rheinhessen
Johannes JĂĽlg, Pfalz
Christian Krack, Pfalz
Niko Brandner, Hessische Bergstrasse
Nicolas Olinger, Franken
Franziska Schömig, Franken
Toni MĂĽller, Franken
Christian MĂĽller, Franken



Samstag, 28.05.2022

JAZZ und WEIN

Liebe Weinfreunde,

...wir sind dabei!
In der Villa Sommerach präsentiert die Frankfurter Band "Soundwichmaker" Swing-Standards, Jazz-Evergreens, Soul & Latin

Bei der Veranstaltung Jazz & Wein in Sommerach gibt es Jazzmusik, edlen Wein und feine Köstlichkeiten. Die Verbindung von Jazz und Wein ist im Weinort Sommerach an der Mainschleife schon zur Tradition geworden. Alljährlich pilgern viele Jazz-Freunde und Weinliebhaber zu dieser eintägigen Abendveranstaltung. Die Veranstalter (Weingut Norbert Drescher und Villa Sommerach) versprechen eine Veranstaltung für Genießer mit der Verbindung von guter Musik, feinen Weinen und Speisen im schönen Ambiente.

17.30 Uhr Session am Kirchplatz
18.00 bis 23.00 Uhr Musik in den Höfen

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte!
16,00 Euro/Person im Vorverkauf
18,00 Euro/Person an der Abendkasse

Ambiente

Kontakt

Villa Sommerach

Magdalen und Toni MĂĽller
Nordheimer StraĂźe 13
97334 Sommerach

E-Mail: info@villa-sommerach.de ›

Das Hotel ist ganzjährig geöffnet.

Ă–ffnungszeiten Vinothek/Weinbar:

November/Dezember und Februar/März:
Jeweils Sonntag 14 - 18 Uhr

April bis Oktober
Mittwoch - Freitag: 10 - 18 Uhr
Sonntag: 10 - 18 Uhr,
der Samstag gehört unseren Event-Gästen!

Sollten Sie auĂźerhalb dieser Ă–ffnungszeiten vorbeikommen
wollen, rufen Sie bitte vorher an.